Freisprechanlagen

Freisprechanlagen sind seit Anfang des Jahres 2001 in Deutschland beim Telefonieren im PKW nach § 23 Abs. 1a StVO zwingend erforderlich, solange man fährt, bzw. der Motor läuft. Mindestens 40,00 € Bußgeld und ein Punkt in Flensburg drohen bei Nichtbeachtung. Bei Vieltelefonierern kommt da schnell eine größere Summe zusammen - im schlimmsten Fall droht der Führerscheinentzug. Wir montieren Ihre Freisprechanlage, die Sie mit Ihrem Mobiltelefon über die Bluetooth-Schnittstelle verbinden können. Diese Anlagen sind für viele Fahrzeugmodelle erhältlich und können tlw. über das Multifunktionslenkrad oder über das Radio bedient werden.